Update Frühjahr 2018

Madrid, 12 de Abril de 2018

Agenda

Wir laden Sie herzlich zu unserem Desayuno des German Desk “Update Frühjahr 2018“ ein, bei dem wir u.a. folgende Themen mit Ihnen besprechen möchten:

  • Geschäftsführervergütung: Rechtliche und steuerliche Auswirkungen der Entscheidung des Tribunal Supremo vom 26. Februar 2018.
  • Kontrolle des Arbeitnehmers (E-Mail, Computer, Videoüberwachung): jüngste Urteile des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR).
  • Gesetzesvorhaben zur Verteilung und täglichen Registrierung der Arbeitszeit, zur Gleichstellung bei der Vergütung von Männern und Frauen und zur Umsetzung des Real-Decreto-ley 9/2017 zur Arbeitnehmerentsendung.
  • Aktuelle arbeitsgerichtliche Rechtsprechung, u.a. zu: Beweiswert von WhatsApp-Nachrichten, Auswahlkriterien bei EREs, Kündigung wegen außerdienstlichen Verhaltens und Stundenreduzierung wegen Kinderbetreuung.
  • Neues Gesetz über Verträge mit der öffentlichen Hand (Ley 9/2017).
  • Kommunale Wertzuwachssteuer: Gegenwärtige Problematik und Änderungen des Real Decreto Legislativo 2/2004.
  • Immobiliengesellschaftsstrukturen: letzte verbindliche Auskünfte der Finanzverwaltung.
  • Geplante steuerliche Änderungen zur Finanzierung der Regionen und Gemeinden.

Wir würden uns über Ihre Teilnahme freuen!

Partilhar: